(Live-) Feedback einholen

Klickersysteme ermöglichen es, anonyme Stimmabgaben auf eine Frage mit vorgegeben Antwortmöglichkeiten durch mobile Endgeräte zu erfassen, die Daten an ein zentrales Erfassungsgerät weiterzuleiten, auszuwerten und das Ergebnis dynamisch in einer digitalen Präsentation anzuzeigen.*

Umfragen starten

Über den OPAL- Fragebogen, der über den Aufgabenpool in OPAL abrufbar ist, können statistische Erhebungen im Kurs anonymisiert durchgeführt werden. So kann beispielsweise ein Feedback der eigenen Veranstaltung eingeholt werden.

Aufgaben zuweisen

Der OPAL-Kursbaustein Aufgabe ermöglicht es, eine oder mehrere Dateien mit Aufgabenstellungen gezielt an Lernende zuzuweisen oder von ihnen auswählen zu lassen. Nach erfolgter Auswahl können Nutzer Lösungsdateien hochladen und abgeben. Die Leistung eines jeden Teilnehmenden kann separat bewertet und ein persönliches Feedback zu seiner Arbeit gegeben werden.***

Selbstlerntests und Belege bereitstellen

Der Aufgabenpool, der über den Tab "Lehren und Lernen" auf OPAL abrufbar ist, unterstützt den gesamten E-Assessment Workflow von der Aufgaben- und Testerstellung, über die Bereistellung bis hin zur Auswertung von Test- und Teilnehmerdaten. Tests können diagnostisch (einstufend), formativ (begleitend) oder summativ (bewertend) eingesetzt werden.**** Das dahinterliegende Testsystem nennt sich ONYX und hier lesen Sie nach, wie Sie Tests in ONYX erstellen können.

Quellen

* e-teaching.org Redaktion (2017). Elektronische Abstimmungssysteme (Technik). Zuletzt geändert am 14.06.2017. Leibniz-Institut für Wissensmedien: www.e-teaching.org/technik/praesentation/abstimmungssysteme/index_html. Zugriff am 05.01.2018

** By Editallthearticles (Own work) [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

*** Benutzerhandbuch OPAL der BPS Bildungsportal Sachsen GmbH, CCBY-SA 4.0

**** Benutzerhandbuch ONYX Testsuite der BPS Bildungsportal GmbH, CCBY-SA 4.0