Inhalte vertiefen

Eine Inhaltsvertiefung kann zum Beispiel mit dem OPAL-Kursbaustein Lernkartei ermöglicht werden.

Fragen zu Lerninhalten lassen sich auf Lernkarten notieren und werden dem Lernenden zur Beantwortung präsentiert. Je nach Korrektheit der Antwort, wird die Karte einen Stapel nach vorne oder hinten geschoben - solange bis alle Karten durchgearbeitet wurden.*

Literaturverzeichnis bereitstellen

Der OPAL-Kursbaustein Literaturverzeichnis ermöglicht es, verschiedene Literatur zu sammeln, um den Lernenden eine Übersicht über die verwendete und weiterführende Lektüre bereitzustellen.*

Lernprozesse reflektieren

Studierende können ihr Wissen mit Unterstützung des OPAL-Kursbausteins Blog anwenden. Außerdem lassen sich damit auch Lernergebnisse präsentieren oder Lernerfahrungen aus einzelnen Veranstaltungen reflektieren. Blogs können neben Text auch Bilder und Videos enthalten. Andere Studierende können diese Blogs lesen und kommentieren. Auf diese Weise lassen sich Blogs auch im Sinne eines E-Portfolios oder Lerntagebuchs nutzen.

Flipped Classroom

Flipped Classroom bedeutet, die Inhalte einer Vorlesung auszulagern. So kann eine mit Ubicast aufgezeichnete Vorlesung (momentan möglich im Nieperbau N01) von den Studierenden zuhause im eigenen Lerntempo angeschaut werden. In der Präsenzveranstaltung ist nun mehr Zeit, um das Wissen gemeinsam und interaktiv anzuwenden oder Fragen zu klären.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu Vorlesungsaufzeichnungen zu erfahren.